Windows Update Fehlercode 80243004

Bricht Windows Update unter Windows Server 2008 R2 mit dem Fehlercode 80243004 ab, lässt sich dies über folgende Änderung in den Eigenschaften der Infobereichsymbole beheben.

Die Lösung des Problems ist eher ungewöhnlich und man hätte sie so wohl nicht vermutet, sie führt jedoch zum Erfolg!

Windows Update Fehlercode 80243004

Windows Update Fehlercode 80243004 beheben

  • Öffne die Eigenschaften der Infobereichsymbole durch einen Rechtsklick auf die Taskleiste > Eigenschaften > Anpassen…
    80243004 - Eigenschaften der Infobereichsymbole anpassen
  • Stelle das Verhalten des Windows Update-Symbols von „Nur Benachrichtigungen anzeigen“ auf „Symbol und Benachrichtigungen anzeigen“ um
    80243004 - Infobereichsymbole

Alternativ kannst du den Haken bei „Immer alle Symbole und Benachrichtigungen auf der Taskleiste anzeigen“ setzen.

Nachdem das Verhalten des Windows Update-Symbols umgestellt wurde, lassen sich Windows Updates jedenfalls wieder wie gewohnt installieren.

Den Grund dafür erläutert Microsoft selbst, denn der automatische Update Client erfordert

dass das Tray-Symbol entweder von der Gruppenrichtlinie verwaltet wird oder dass es angezeigt wird, wenn es nicht durch Gruppenrichtlinien deaktiviert ist.

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.